GötterDÄmmerung____}*
Erinnerung

Können wir uns einen kurzen Moment an vergangene Zeiten erinnern? Und dann darüber nachdenken, wie es jetzt ist.

Ein schöner Unterschied. Soll ich das gut oder nicht gut finden?
Was soll man davon halten?

Irgendwie wird mir das im Moment echt zu viel, ich fühle mich unfähig mit gewissen Situationen umzugehen, ich habe einfach auch irgendwann mal genug und lasse mich nicht weiter so an der Nase rumführen. Entweder man ist jetzt ein Freund von mir oder nicht.

Ich hab keine Lust dauernd zwischen Streit und Anspannung zu stehen, ich habe es so unglaublich satt!

Kann man sich nicht einfach verstehen? Ist das so schwer?
7.5.08 20:48
 


bisher 6 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Elisa (10.5.08 11:31)
Find es etwas ironisch, dass grad du das schreibst Ô.o
Aber was auch immer, alles Gute! Hat ja jeder das Recht auf Klarheit und so.


Nina (10.5.08 21:29)
Ich finde es sehr eigenartig das gerade du dich angesprochen fühlst ^^ naja, jedem das seine!


Elisa (11.5.08 09:58)
Ich fühl mich nicht angesprochen, ich denk nicht, dass ich Grund dazu hab. Das war nur ne Feststellung.


Nina (11.5.08 12:12)
Dann verstehe ich ehrlich gesagt nicht, was der Sinn dahinter sein soll^^

Wenn du dich nicht angesprochen ühlst und keine Ahnung hast was ich meine warum schreibst du mir ein Kommentar ? o.O


Elisa (11.5.08 18:05)
Das war einfach nett gemeint, weil dein Blog etwas verzweifelt klang und ich dir einfach alles Gute wünschen wollte.


Amelie (12.5.08 16:25)
Soll sich denn überhaupt jemanden angesprochen fühlen?

Und generell ist es ja natürlich, dass Freund/Bekanntschaften sich verändern. Und man sollte Freundschaft auch nur sehr vorsichtig vergeben und behandeln. ansonsten kopf hoch (:
:-*

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Ich weiß, Du wirst mich vermissen, auch wenn Du jetzt gehen musst. Keine Geigen mehr, wenn wir uns küssen. Ich hab' es einfach nicht gewußt. Ich hoff' meine Worte machen es nicht noch schlimmer. Vergiß nur einmal Deinen Stolz. Ich weiß Du liebst mich noch immer. Mach die Augen zu und küss mich... Fällt uns denn keine Lösung ein (wie im Lovesong)? Die Möglichkeit ist viel zu klein (für'n Lovesong), doch ich liebe nur Dich allein.
Gratis bloggen bei
myblog.de

Jenny & chaste